Abteilung Badminton

der TSG Schopfheim 1846 e.V.

Siegerehrung bei den Südostdeutschen Meisterschaften, Melissa Schmidt, als Siegerin im Mädchendoppel U15 zusammen mit Nadja Reihle aus Mössingen.
Siegerehrung bei den Südostdeutschen Meisterschaften, Melissa Schmidt, als Siegerin im Mädchendoppel U15 zusammen mit Nadja Reihle aus Mössingen.

Wir möchten alle interessierten Kinder informieren, dass wir im Moment keine Anfänger mehr aufnehmen können, da die Nachfrage zuletzt sehr groß war. Wir bitten euch um Verständnis.

Für reine Hobby-Spieler, Erwachsene, ist noch Platz, diese trainieren dienstags und donnerstags jeweils ab 20 Uhr.

Nach einer langen Zwangspause finden nun wieder Turniere statt! Melissa Schmidt war nun in den vergangenen Wochen bei südostdeutschen Ranglistenturnieren erfolgreich unterwegs. Erster Saisonhöhepunkt waren im Monat Oktober die Baden-Württembergischen Meisterschaften in Konstanz. Hier verteidigte sie zusammen mit Nadja Reihle aus Mössingen ihren Titel im Doppel, im Mix wurde sie mit Fabian Quendt (SV Primisweiler) Vizemeisterin und im Einzel Dritte. Herzlichen Glückwunsch!

Überaus erfolgreich war Melissa auch am letzten Oktoberwochenende wieder bei den Südostdeutschen Meisterschaften in Markkleeberg bei Leipzig! Im Doppel wurde sie zusammen mit ihrer Standardpartnerin Nadja Reihle Meisterin Meisterin, hier gingen die beiden Mädchen als Favoriten an den Start. Völlig überraschend verlief dagegen das Mix. Zusammen mit Fabian Quendt aus Primisweiler gewann sie Spiel um Spiel und gelangte so doch etwas unerwartet ins Finale. Leider waren hier ihre bayrischen Gegner etwas zu stark, aber die Vizemeisterschaft ist durchaus als Erfolg zu bewerten. Im Einzel hatte sie das Pech, im Viertelfinale auf ihre Doppelpartnerin zu stoßen. Nach starker Gegenwehr musste sich Melissa erst im dritten Satz gegen die spätere Meisterin geschlagen geben. 


Wer wir sind

mitmachen