· 

Baden-Württembergisches Ranglistenturnier in Eggenstein/Karlsruhe

Melissa Schmidt startete als „Einzelkämpferin“ der TSG beim baden-württembergischen Ranglistenturnier im nordbadischen Eggenstein, unweit von Karlsruhe. Im Einzel, aber auch im Doppel mit Nadja Reihle (SpVgg Mössingen) trat die U13-Spielerin eine Altersklasse höher an, um sich hier mit der stärkeren Konkurrenz zu messen. Mit drei ganz überlegenen Siegen erreichte sie das Finale. Hier traf sie auf die um zwei Jahre ältere Lina Berger vom BC Offenburg. Leider musste sich Melissa nach gewonnenem ersten Satz dann in drei Sätzen geschlagen geben. Das Spiel um den dritten Satz gewann sie dafür, ebenfalls in drei Sätzen. Noch erfolgreicher war sie im Doppel, mit vier Siegen holte sie sich in dieser Disziplin den Turniersieg. „Einzelkämpferin“ deshalb, weil Madeleine Singer nach etlichen Jahren bei uns nun für den BC Eimeldingen startet. Sie wohnt inzwischen in Bamlach und hat sich dem Verein, quasi in der Nachbarschaft, angeschlossen.